Information – Medien – Kommunikation

  • Reife- und Diplomprüfung und EU-Diplom
  • Recherche und Auswahlkriterien
  • Journalistische Darstellungsformen (Nachricht, Kurzmeldung, Bericht, Reportage, Interview)
  • Gestaltung von redaktionellen Beiträgen (Print, Audio, Video)
    • Mitgestaltung des Newsbereichs der HLA-Homepage sowie der Sozialen Medien Facebook und Instagram
    • Übungsredaktion: Mitgestaltung HLA-Journal (Jahresbericht)
  • Interviewführung
  • Fotografie (z.B. Pressefotografie)
  • Moderation (Video und Audio)
  • Presseaussendungen
  • Allgemeinbildung
  • Umfassende wirtschaftliche Ausbildung
  • Sprachen: fach- und berufsspezifisches Englisch (Pflicht);
    2. Fremdsprache: Russisch oder Französisch
  • Fachpraktischer Unterricht in Küche und Service
    • Pflichtpraktikum: 3 Monate in Küche und/oder Service zwischen 3. und 4. Jahrgang
    • Praktische Vorprüfung (Küche und Service) im 4. Jahrgang
    • Zusatzqualifikationen

Die SchülerInnen kennen die Grundlagen von Information - Medien - Kommunikation.

Im Bereich Information verfügen sie unsere Absolventen und Absolventinnen über das Wissen, wie man Themen findet und recherchiert, sie kennen die Primärquellen und handeln nach journalistischen Auswahlkriterien. Sie können selbständig Nachrichten und Berichte schreiben, Fotoreportagen, sowie Audio- und Videobeiträge gestalten, texten, schneiden und präsentieren. Ebenso sind sie in der Lage, Interviews zu führen.

Vertraut sind sie ebenfalls mit der Gestaltung eines Zeitungslayouts und erlangen fotografisches Basiswissen.

Im Bereich PR und Kommunikation können sie Presseaussendungen verfassen.

Stundentafel:
Stundentafel ab 2019/20