Praxisabteilung

FV Dipl.-Päd. Petra STRENG

Fachpraktische Ausbildung an der HLA Baden

Einen besonders wichtigen Teil der fachpraktischen Ausbildung in der HLA Baden nehmen die Gegenstände Küchenführung, Food & Beverage & Catering Management, Veranstaltungsplanung, Servierkunde und Gästebetreuung ein. Hier werden durch engagierte Lehrerinnen und Lehrer vor allem die Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten vermittelt.

Es wird auch großer Wert darauf gelegt, die erworbenen Fähigkeiten immer wieder in die Praxis umzusetzen. Diese wird ganz besonders durch die Zusammenarbeit mit unseren Schulkooperationspartnern gefördert, die auch immer wieder für Betriebsführungen und Fachvorträge zur Verfügung stehen.

 Ein wesentlicher Bereich des Ausbildungskonzeptes ist der Dienstleistungsbereich. Schülerinnen und Schüler werden ständig im Rahmen des Unterrichtes dazu herangeführt, eine der Praxis adäquate Arbeitshaltung und Einstellung zur Dienstleistung einzunehmen. Dies wird auch immer wieder bei den verschiedensten Gelegenheiten im realen Umfeld unter Beweis gestellt.

Die HLA Baden bietet den Schülerinnen und Schülern auch die Möglichkeit diverse Zusatzqualifikationen wie die Ausbildung zum „Jungsommelier Österreich“,
zum „ Jungbarkeeper“ und zum/zur „Rezeptionist/in“ zu erlangen. Diese runden unser vielfältiges Ausbildungsprofil hervorragend ab.